Energiestadt Ela - cumegns cun energeia

Die Energiestadt Ela besteht aus den fünf Gemeinden
Albula/Alvra, Bergün Filisur, Lantsch/Lenz, Schmitten und Surses.

 

 

Die gemeinsame Zertifizierung im Jahr 2016 war die logische Folge der erfolgreichen Zusammenarbeit der letzten Jahre. Als Energiestadt verpflichten sich diese Gemeinden die mit dem energiepolitischen Programm für 4 Jahre erklärten Aktivitäten im Rahmen der bewilligten Budgets durchzuführen und damit ihre Anstrengungen zu vertiefen und kontinuierlich auszubauen. Für die strategische Planung und die Umsetzung von Massnahmen hat die Energiestadt Ela eine Arbeitsgruppe eingesetzt und ein Energieleitbild formuliert.